Theodor Kramer Gesellschaft

Menü

Theodor Kramer Preis 2022: Wien


Mit dem Theodor Kramer Preis für Schreiben im Widerstand und Exil werden heuer Meral Şimşek und Gerhard Oberschlick ausgezeichnet.

 

Laudationes: Konstantin Kaiser, Peter Roessler

Im Anschluss Reden der Preisträgerin und des Preisträgers

Lesung: Maria Harpner

Musik: Marcus G. Patka (Gesang & Gitarre) und Mark Peters (Cello)

 

Information zu den PreisträgerInnen und zum Theodor Kramer Preis für Schreiben im Widerstand und im Exil

 

Wir bitten um Anmeldung direkt bei ESRA unter office[a]esra.at oder Tel. (01)214 90 14

Wichtig: Amtlichen Lichtbildausweise mitbringen!

 

Aktuelle Informationen zu Covid-19

FFP-2-MASKEN müssen weiterhin während Ihres gesamten Besuchs in ESRA getragen werden!

Für BESUCHERINNEN und BEGLEITPERSONEN ab 12 Jahren: – Sie benötigen ein negatives PRC-Testergebnis, nicht älter als 48 Stunden, auch wenn Sie geimpft oder genesen sind

Antigen-Schnelltests werden nicht akzeptiert!

Bitte beachten Sie alle aktuell vorgeschriebenen Maßnahmen, vor allem im ESRA Eingangsbereich, über die wir Sie vor Ort informieren.

weitere Infos unter: https://esra.at/aktuelles-posts/covid-19-aktuelle-informationen/