Theodor Kramer Gesellschaft

Menü

Franz Marek. Beruf und Berufung Kommunist

Buchpräsentation / INZ

Donnerstag, 30. März 2017, 18:30 Uhr

Weiterlesen…

ORDENTLICHE GENERALVERSAMMLUNG DER THEODOR KRAMER GESELLSCHAFT

EINLADUNG ZUR ORDENTLICHEN GENERALVERSAMMLUNG

Freitag, 31. März 2017, 16:30 Uhr

Weiterlesen…

Aktuelles Zitat

Die einer Heimat breit im Schoße sitzen,
sie sind's nicht, die sie lieben allermeist.
(Wilhelm Szabo, 1901 - 1986)

Weiterlesen…

CfP: Tagung zur Autobiographik von Exil, Widerstand, Verfolgung und Lagererfahrung [de] [en]

Die Theodor Kramer Gesellschaft und das Institut für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (Forschungsbereich Österreichisches Biographisches Lexikon) veranstalten im Rahmen des Projekts „Haus der Geschichte Österreich“ eine interdisziplinäre Konferenz zu autobiographischen Schriften und Zeugnissen als Quellen der Biographieforschung, der Geschichtsschreibung, des Geschichts- und Literaturverständnisses.

Within the framework of the project „House of Austrian History“ the Theodor Kramer Society and the Intitute for Modern and Contemporary Historical Research at the Austrian Academy of Sciences (research area: Austrian Biographical Dictionary) jointly organize an interdisciplinary conference on autobiographical writing and testimonies. The conference „Autobiographical Writing and Exile, Resistance, Persecution and Camp Experiences“ will draw attention to the role of autobiographical texts as source material for and as repositories of biographical research and historiography highlighting their role in the formation of our understanding of history and literature.

Weiterlesen…